Next generation offices.
Work on a new level.

X8 Berlin.
Next Level Working.

Key Facts.
Transparenz ist Maßstab.

Das im Jahr 2004 vom Londoner Architekturbüro RHWL Architects entworfene Gebäude prägt das historische Zeitungsviertel in Berlin seit vielen Jahren. Die einzigartige Glasfassade macht die Umgebung zu seinem Spiegelbild und sorgt von innen für einen Weitblick der besonderen Art. Die acht gegeneinander verschobene Höfe bieten freien Fluss für ein neues Denken und eine neue Form der Interaktivität. Die neu konzipierten Flächen von X8 schaffen außergewöhnliche, hoch flexible Lösungen, die man nirgendwo anders findet.

ca. 26.000 m2

verfügbare Bürofläche

500

Fahrradstellplätze

155

PKW-Stellplätze in der Tiefgarage

8

lichtdurchflutete Höfe

8

zentrale Aufzuganlagen

1,35 m

perfektes Achsmaß

Entdecke deinen neuen Level.

X8 Sky Level

X8 Sky Level.
Die schönsten Dachterrassen in Berlin. Bereits vermietet.

X8 Mix Level 3
X8 Mix Level 2

X8 Mix Level.
Maximale Flexibilität. Nur noch eine Fläche verfügbar

X8 Mix Level 1

X8 Mix Level.
Maximale Flexibilität. Nur noch eine Fläche verfügbar…

X8 Next Level

X8 Next Level.
Open House. House-in-House. Next generation work flow über 3 Etagen: Einzigartig in Berlin.

Auf einem Level mit der Zukunft.
Und freien Möglichkeiten zur Entfaltung.

Die Flächen von X8.Berlin bieten genau die Flexibilität, die moderne Unternehmen zur Entfaltung brauchen. Mit adaptiven Grundrissen, modernster Ausstattung und allen Möglichkeiten der Vernetzung und Kommunikation vereinigt das Gebäude die Vielfalt einer neuen Generation von zukunftsgerichtetem Arbeiten.

Ausstattung.
Abwechslung ist der neue Standard.

Von der Tiefgarage bis zur Dachterrasse, von der Apotheke bis zum Restaurant, mit X8.Berlin ist man bestens versorgt, was das tägliche Leben und Arbeiten betrifft. Die Ausstattung des Gebäudes ist im wahrsten Sinne offen und bietet optimale Voraussetzungen für anspruchsvolle Mieter.

Next generation working.
Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf.

Standort.
Hot-Spot am Puls der Zeit.

Wer Berlin sagt, meint Berlin-Kreuzberg: Kein anderer Bezirk der Stadt hat mehr zu bieten und kein anderer zieht so viele Unternehmen und Talente an. Sehenswürdigkeiten aller Epochen einschließlich der Moderne, Flagshipstores großer und kleiner Marken, aufregende Kulinarik und die begehrtesten Arbeitsplätze der Welt machen die Lage zum Magneten für Innovatoren aus aller Welt. In Berlin-Kreuzberg trifft sich die digitale Elite und fragt nicht „Wo kommst du her?“, sondern „Wo willst du hin?“.

Mittendrin in Berlin

Standort
Mitten im digitalen Herzen Europas.
Mitten im Leben.

In Berlin sind digitale Fragen schon beantwortet, die anderswo noch gar nicht gestellt wurden. In der Start-up Hauptstadt Europas gibt es jährlich über 40.000 Firmengründungen. Zudem werden bis zum Jahr 2030 alleine durch die Digitalisierung der Berliner Wirtschaft rund 270.000 neue Jobs entstehen. Nicht umsonst zählt Berlin zur weltweiten Top-Ten der Smart Cities.

3.7+ Mio.

Einwohner

60.000

neue Mitbürger / Jahr

45.000

neu registrierte
Geschäftsfelder / Jahr

500

New Tech
Unternehmen / Jahr

+35%

Beschäftigungszuwachs
in den letzten 10 Jahren

Umfeld.
Pulsierendes Leben.
Und Quell der Inspiriation.

Berlin.
Keine Zukunft ohne Geschichte.

Im südlichen Teil von Friedrichstadt in Berlin entstand Ende des 19. Jahrhunderts das historische Zeitungsviertel, wo im Zuge der Industrialisierung über 500 Betriebe des grafischen Gewerbes, Druckereien und Verlagshäuser ihren Sitz fanden. So wurde es um die Jahrhundertwende zum weltweit größten Zeitungsviertel und 1919 als einer der Hauptschauplätze des Spartakus-Aufstandes bekannt.

Im Zweiten Weltkrieg wurde das historische Viertel durch einen alliierten Luftangriff am 3. Februar 1945 stark zerstört. Durch den Bau der Berliner Mauer änderte sich die Situation grundlegend. Das Gebiet rückte erst erneut in das öffentliche Interesse, als 1967 Axel Springer den Hauptsitz seines Unternehmens von Hamburg nach Berlin verlegte. Während der 1961 war die Baustelle mit Wissen des Verlages Ausgangspunkt des Fluchttunnels von Rudolf Müller und anderen Fluchthelfern.

Mitten im digitalen Zeitalter werden nun erneut Grenzen aufgehoben. Disziplinen ändern sich, Flexibilität ist wichtiger denn je. Mit dem Umzug von Axel Springer in das neue Haupthaus in direkter Nachbarschaft wird der historische Komplex zu einem neuen Hot-Spot für innovatives Arbeiten: X8.Berlin öffnet neue Perspektiven im Herzen der Start-Up-Hauptstadt Europas. Hier trifft sich die digitale Speerspitze an einem transparenten Ort, der mit seiner modernen Form von Arbeit- und Lebensqualität einzigartig ist.

Gebäude.
X8.Berlin ist absolut einzigartig.
Hier können Sie sehen, wieso…

Wenn Angebot auf Nachfrage trifft,
sollten wir uns kennenlernen.

Vermarktungspartner:
Celexis GmbH
T +49 30 23 54 89 75

Ansprechpartner:
Mirko Bunge
X8.Berlin@celexis.de

© 2021 all rights reserved
Impressum & Datenschutz